POL-CE: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern der Videoaufzeichnung nach Geldbörsen-Diebin

POL-CE: Öffentlichkeitsfahndung mit Bildern der Videoaufzeichnung nach Geldbörsen-Diebin
Ganzkörperaufnahme Quelle: (ots/Polizeiinspektion Celle)
Celle (ots) -

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Celle genehmigte ein Ermittlungsrichter nun die öffentliche Fahndung mit Bildern der Videoaufzeichnung, die die unbekannte Täterin zeigen.

Den Ermittlungen zufolge kam es am 12.06.2021 gegen Mittag während eines Einkaufes einer 83-jährigen Dame in einem Discounter in Altencelle zum Diebstahl ihrer Geldbörse. Gleich im Anschluss wurde dann an einem Geldautomaten in Westercelle ein vierstelliger Eurobetrag abgehoben. Die Täterin wurde dabei videografiert.

Die Täterin kann anhand der Videoaufzeichnung wie folgt beschrieben werden:

- Alter zwischen 25 und 35 Jahren

- ca. 165 bis 180 cm groß

- schlanker Körperbau

- dunkelblaues Basecap

- dunkle Haare

- blaue Jeans

- rosa Socken

- weiße Schuhe mit auffallenden goldenen Schuhspitzen und goldenem
Hackenbereich

- dunkle Umhängetasche

- rosafarbenes Handy

Hinweise zur Identität des unbekannten Täters nimmt die Polizei Celle entgegen unter 05141-277-0 oder 05141-277-430.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Celle
- Pressestelle -
Steffen Brümmer
Telefon: 05141-277-130
E-Mail: steffen.bruemmer@polizei.niedersachsen.de


Original-Content von: Polizeiinspektion Celle, übermittelt durch news aktuell

http://ots.de/4cc79e